Gespeichertes Passwort in Firefox löschen

Sind Sie es leid, in Firefox alte Benutzernamen und Passwörter zu speichern, die Sie nicht mehr verwenden? Mit diesen Schritten können Sie gespeicherte Passwörter in Firefox löschen.

Diese Schritte gelten für Firefox für Windows, Linux und Mac OS X.

  1. Wählen Sie in Firefox das Menü

    Klicken Sie auf die Schaltfläche in der rechten oberen Ecke des Fensters und wählen Sie dann „ Optionen “.
  2. Wählen Sie im linken Bereich " Datenschutz und Sicherheit ".
  3. Wählen Sie die Schaltfläche " Gespeicherte Anmeldungen ... ".
  4. Wählen Sie die zu entfernende Website in der Liste aus.
  5. Wählen Sie für einzelne Site-Passwörter das Passwort aus, das Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf „ Entfernen “. Um alles zu löschen, können Sie " Alle entfernen " auswählen, um alle gespeicherten Passwörter zu löschen. Wählen Sie " Schließen ", wenn Sie fertig sind.

  6. Wenn sich Firefox in Zukunft keine Passwörter mehr merken soll, deaktivieren Sie die Option " Anmeldungen für Sites speichern".