Galaxy Tab S3: Soft & Hard Reset durchführen

Von Zeit zu Zeit reagiert Ihr Samsung Galaxy Tab S3 möglicherweise nicht mehr. Diese Geräte sind schließlich nicht perfekt und können von Zeit zu Zeit abstürzen.

Wenn Sie lediglich einen Neustart des Tablets erzwingen müssen (auch als Soft-Reset bezeichnet), gehen Sie wie folgt vor.

Soft-Reset

Ein Soft-Reset erzwingt einen Neustart des Geräts. Bei einem Soft-Reset sollten keine Daten verloren gehen.

  • Um den Neustart des Tablets zu erzwingen, halten Sie einfach die Tasten „ Power “ und „ Volume Down “ gleichzeitig ca. 15 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird das Tablet heruntergefahren und Sie können es wieder einschalten.

Wenn dies nicht funktioniert und Sie weiterhin Probleme mit der Sperrung Ihres Tablets haben, müssen Sie möglicherweise einen Hard-Reset für das Gerät durchführen.

Hard Reset

Option 1

  • Navigieren Sie zu „ Apps “> „ Einstellungen “> „ Sichern und zurücksetzen “> „ Zurücksetzen auf Werkseinstellungen “> „ Zurücksetzen “.

Option 2

  1. Halten Sie bei ausgeschaltetem Gerät die Tasten „ Lautstärke erhöhen “ und „ Privat “ gedrückt, und halten Sie dann die Taste „Ein / Aus“ gedrückt, um das Gerät einzuschalten.
  2. Halten Sie weiterhin alle 3 Tasten gedrückt, bis der Bildschirm „ Recovery Booting “ angezeigt wird.
  3. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um die hervorgehobene Auswahl auf „ Wipe data / factory resetumzuschalten . Einmal ausgewählt, drücken Sie “ Power ”, um die Auswahl zu treffen.
  4. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um die hervorgehobene Auswahl auf „ Jaumzuschalten . Einmal ausgewählt, drücken Sie “ Power ”, um die Auswahl zu treffen.

Dieser Prozess sollte für SM-T310 (WiFi), SM-T311 (3G), SM-T315 (4G), GT-P5210 (WiFi), GT-P5200 (3G) und GT-P5220 (4G) des funktionieren Samsung Galaxy Tab S3.