So bringen Sie den Nachtmodus auf Ihr Android zurück

Der Nachtmodus war eine meiner Lieblingsfunktionen auf meinem Google Pixel-Handy. Nach dem Umstieg auf ein Moto G5 Plus hatte ich keine Möglichkeit mehr, den Nachtmodus einzuschalten. Es sieht so aus, als ob es entfernt wurde. So bringen Sie die Option auf Ihr Android zurück.

Option 1 - App herunterladen

Der Android-Entwickler Michael Evans und seine Firma haben eine App erstellt, mit der Sie die Einstellung aktivieren können. Laden Sie einfach Night Mode Enabler von Google Play herunter, öffnen Sie es und ändern Sie die Einstellung. So einfach ist das.

Sie können die App sogar deinstallieren, nachdem Sie dies getan haben. Die Option bleibt auf Ihrem Gerät erhalten.


Option 2 - Verwenden Sie ADB

Hinweis: Anscheinend funktioniert diese Option bei bestimmten Geräten aufgrund eines Updates, bei dem die Funktion entfernt wurde, möglicherweise nicht mehr. In diesem Fall verwenden Sie Option 1.

Für diejenigen unter Ihnen, die mit der Android-Welt vertraut sind, können Sie diese Einstellung mit dem ADB-Dienstprogramm aktivieren.

  1. Laden Sie die SDK-Plattform-Tools herunter und extrahieren Sie sie (falls noch nicht geschehen).
  2. Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät und schließen Sie es an Ihren PC an.
  3. Führen Sie den folgenden Befehl in dem Verzeichnis aus, in das Sie die Plattformtools extrahiert haben:

    shell am start --ez show_night_mode true com.android.systemui/.tuner.TunerActivity