So finden Sie einen verlorenen Fitbit

Meine Frau hat kürzlich ihren Fitbit Alta HR verloren. Sie hatte keine Ahnung, wo sie es verloren hatte. Es hätte überall sein können, vom Laden bis zu uns nach Hause. Glücklicherweise haben wir es durch Verfolgung des Bluetooth-Signals gefunden. Hier einige Tipps, wie Sie ein verlorenes Fitbit finden.

  1. Wenn Sie Ihr Fitbit mit Ihrem Android oder iPhone synchronisiert haben, überprüfen Sie, wann Ihr Gerät zuletzt Daten mit dem Fitbit synchronisiert hat. Dies gibt Ihnen eine Idee, wenn es verloren gegangen ist.
  2. Android-Nutzer können Bit-Finder Geo (für Fitbit) herunterladen und installieren. Benutzer von iPhone, iPad und iPod Touch können Find my Fitbit installieren.
  3. Starten Sie die App und fahren Sie mit Ihrem Gerät auf dem Weg, den Sie seit dem Verlust des Geräts zurückgelegt haben. Häufige Orte, an denen Leute Fitbits finden, sind die folgenden:
    • Wäschekörbe oder Wäschestapel
    • Das Auto
    • Das Bad

Die App teilt Ihnen mit, wann Sie sich Ihrem Gerät nähern.

Beachten Sie, dass es nicht einfach ist, ein Bluetooth-Signal zu verfolgen. Es kann von Spiegeln und Metall abprallen. In meinem Fall wurde der Fitbit in unserem Auto gefunden, aber das Signal war in der Nähe des Daches meiner Garage am stärksten.

Hoffentlich sind die obigen Schritte fruchtbar.

FAQ

Was ist, wenn mein Fitbit ausgeschaltet ist?

Leider funktionieren die oben genannten Schritte nicht, wenn Ihr Fitbit ausgeschaltet war oder der Akku leer war, als Sie ihn verloren haben, und Sie müssen versuchen, ihn manuell zu finden.

Gibt es eine App, die mir sagt, wo sie sich auf einer Karte befindet?

Nein. Das Fitbit verfügt nicht über ein GPS. Daher gibt es keine Funktion, mit der Sie es mit einer Karten-App oder Ähnlichem über einen weiten Bereich verfolgen können.