So entfernen Sie Apps von Kindle Fire

Mit Apps, die Sie nicht mehr benötigen, können Sie ganz einfach rasend schnell herunterladen und den Speicher Ihres Amazon Kindle Fire verstopfen. Gehen Sie wie folgt vor, um Apps von Kindle Fire zu deinstallieren.

Vom Gerät deinstallieren

Von Ihnen installierte Apps, die nicht vorinstalliert wurden, können mit diesen Schritten entfernt werden.

Amazon Fire HD6 und höher

  1. Öffnen Sie auf dem Startbildschirm die OptionEinstellungen “.
  2. Wählen Sie „ Apps & Games “.
  3. Wählen Sie „ Alle Anwendungen verwalten “.
  4. Wischen Sie nach rechts, um " Alle " Apps anzuzeigen.
  5. Wählen Sie die App aus, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann „ Deinstallieren “.

Wenn Sie nicht die Option zum Deinstallieren haben, ist die App wahrscheinlich Teil des ROMs des Geräts und kann nicht entfernt werden.


Ältere Geräte

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Einstellungszahnrad und dann auf „ Mehr “.
  2. Wählen Sie „ Anwendungen “.
  3. Stellen Sie den Filter auf „ Alle Anwendungen “ und wählen Sie dann die App aus, die Sie deinstallieren möchten.
  4. Tippen Sie auf Deinstallieren .

Deinstallation aus der Cloud

Um Apps zu deinstallieren, die sich in der Cloud befinden und auf Ihrem Kindle angezeigt werden, melden Sie sich bei Ihrem Amazon-Konto an und besuchen Sie die Seite "Apps verwalten". Wählen Sie von dort aus das Menü „ Aktionen “ neben der App, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann „ Löschen “.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie das Gerät neu starten oder eine vollständige Synchronisierung durchführen, damit die App von Ihrem Gerät verschwindet.


FAQ

Warum ist die Option zum Deinstallieren abgeblendet?

Einige Apps sind in Kindle Fire integriert und können nicht entfernt werden. Wenn Sie sie entfernen möchten, müssen Sie lernen, wie Sie Root-Zugriff auf Ihr Fire erhalten.