Entfernen oder Deaktivieren von Erweiterungen in Google Chrome

Die Erweiterungen, die für Google Chrome verfügbar sind, sind großartig, können aber manchmal den Browser blockieren und Probleme verursachen. Sie können die Erweiterungen entfernen oder deaktivieren, wenn Sie sie nicht mehr verwenden möchten. Verwenden Sie einfach diese Schritte.

Aus Einstellungen

  1. Wählen Sie das " Menü "

    Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche und wählen Sie dann „ Weitere Tools “> „ Erweiterungen “. Alternativ können Sie " chrome: // extensions " in die Adressleiste eingeben und dann die Eingabetaste drücken.
  2. Suchen Sie die Erweiterung, die Sie entfernen möchten, und stellen Sie den Schalter auf " Aus ", um sie zu deaktivieren, oder wählen Sie " Entfernen ", um sie vollständig aus Chrome zu deinstallieren.


Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Entfernen

  1. Erweitern Sie die Erweiterungssymbole rechts von der Adressleiste.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für die Erweiterung, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie " Aus Chrome entfernen ".


Manuelle Entfernung

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie die Erweiterung mit den obigen Optionen nicht entfernen können.

  1. Öffnen Sie Chrome, geben Sie " chrome: // extensions " in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste .
  2. Stellen Sie den Schalter „ Entwicklermodus “ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf die Position „ Ein “.

  3. Notieren Sie die " ID " auf der Erweiterung, die Sie entfernen möchten.

  4. Navigieren Sie zu dem folgenden Ordner, der auf Ihrem Betriebssystem basiert:

    Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Windows versteckte Dateien anzeigt.

    • Windows 10, 8 und 7: C: \ Benutzer \ {Benutzername} \ AppData \ Local \ Google \ Chrome \ Benutzerdaten \ Default \ Extensions
    • MacOS: ~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / Google / Chrome / Erweiterungen

      Sie können auf den Bibliotheksordner zugreifen, indem Sie zum Finder gehen, die Wahltaste gedrückt halten und „Los“ wählen.

    • Linux: ~ / .config / google-chrome / default / extensions
  5. Suchen Sie den Ordner für die Erweiterung, die Sie löschen möchten. Der Ordnername stimmt mit der ID auf dem Chrome: // Extensions- Bildschirm in Chrome überein. Löschen Sie den Ordner, um ihn manuell aus Chrome zu entfernen.