Einrichten der Zwei-Faktor-Authentifizierung in sozialen Netzwerken

Dank der Zwei-Faktor-Authentifizierungsfunktion können Sie eine zusätzliche Schutzschicht genießen. Da für die Anmeldung in Ihren Social Media-Konten ein zusätzlicher Schritt erforderlich ist, möchten Sie diese Funktion möglicherweise nicht aktivieren. Wer möchte nicht so schnell wie möglich auf seine Social-Media-Konten zugreifen?

Wenn Sie dieses Sicherheitsfeature ausprobieren möchten, werden Sie sich sicher darüber freuen, dass es sehr einfach ist, es einzurichten. Es ist auch schnell und wird automatisch aktiviert, sobald Sie den letzten Schritt abgeschlossen haben.

Pinterest

Auf Pinterest finden Sie alle möglichen großartigen Inhalte, einschließlich der Zwei-Faktor-Authentifizierung. Um diese Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Sicherheit. Aktivieren Sie die Option Code bei Anmeldung erforderlich, geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie Weiter.

Sie sollten einen Sicherheitscode erhalten, der an Ihr Telefon gesendet wird und nach dem Sie von Pinterest gefragt werden. Sobald Sie es eingegeben haben, klicken Sie auf Überprüfen und die Zwei-Faktor-Authentifizierung sollte nun aktiviert sein.

Facebook

Das bekannteste soziale Netzwerk hat auch dieses Sicherheitsmerkmal. Klicken Sie zunächst oben rechts auf das Dropdown-Menü und dann auf Einstellungen. Klicken Sie auf Sicherheit und melden Sie sich oben links an.

Scrollen Sie leicht nach unten, bis Sie die Funktion "Authentifizierung ab Werk" sehen, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" rechts.

Wenn Sie Ihre Telefonnummer noch nicht hinzugefügt haben, können Sie dies jetzt tun. Wenn Sie bereits eine Nummer haben, aber die Funktion gerade deaktiviert haben, klicken Sie einfach auf die Option Aktivieren rechts unten in der Option. Sie können entweder eine Telefonnummer oder einen Sicherheitsschlüssel und einen Codegenerator hinzufügen.

Snapchat

Um die Funktion auf Snapchat zu aktivieren, tippen Sie auf das Geisterbild am unteren Bildschirmrand und anschließend auf Einstellungen. Suchen Sie nach Anmeldebestätigung und wählen Sie Weiter.

Sie können sich entweder einen Code an Ihr Telefon senden lassen oder die Bestätigung über eine Authentifizierungs-App vornehmen. Wenn Sie die App auswählen, müssen Sie einen Code erstellen, den Sie später eingeben müssen.

LinkedIn

Wenn Sie auf der Suche nach einem Job sind, besteht eine gute Chance, dass Sie einen LinkedIn-Account haben. Die Informationen, die Sie in Ihrem Profil haben, sind sehr sensible Daten. Je mehr Sicherheitsmaßnahmen Sie treffen, desto besser.

Um die Bestätigung in zwei Schritten zu aktivieren, rufen Sie die Einstellungen von LinkedIn auf und klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz. Die Sicherheit befindet sich ganz unten und wenn Sie sie finden, klicken Sie auf die Option Aus. Geben Sie Ihre Telefonnummer und den Code ein, den Sie von LinkedIn erhalten haben. Sobald Sie auf "Bestätigen" geklickt haben, wird die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert.

Instagram

Mit über 800 Millionen Nutzern können Sie wetten, dass Instagram auch das Ziel eines Angriffs sein könnte. In diesem Fall ist die Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung eine sehr gute Idee. Sobald Sie die App geöffnet haben, tippen Sie auf das Profilsymbol (das letzte rechts) und anschließend auf die drei vertikalen Punkte.

Wischen Sie zur zweistufigen Authentifizierung und aktivieren Sie die Option Sicherheitscode anfordern. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und geben Sie den Code ein, den Sie erhalten.

Twitter

Ja, Twitter bietet seinen Nutzern auch diese großartige Sicherheitsmaßnahme an. Gehen Sie direkt zu den Einstellungen von Twitter und scrollen Sie leicht nach unten zum Abschnitt Sicherheit.

Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Anmeldeanfragen bestätigen. Falls Sie dies noch nicht getan haben, müssen Sie eine Telefonnummer eingeben. Genau wie im anderen sozialen Netzwerk erhalten Sie einen Code zur Eingabe, damit die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert werden kann.

Google+

Es ist vielleicht nicht verwunderlich, dass Google+ auch über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verfügt. Google macht einen großartigen Job und erinnert Sie daran, die Funktion immer wieder zu aktivieren. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie dies zulassen möchten, klicken Sie auf Ihr Profilbild und wählen Sie "Mein Konto".

Klicken Sie auf die Option Bei Google anmelden und suchen Sie nach der zweistufigen Authentifizierungsoption. Klicken Sie auf die Option Aus und dann auf die Option Erste Schritte. Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, klicken Sie auf die Option Jetzt ausprobieren unten rechts (im blauen Feld).

Wenn Sie gefragt werden, ob Sie sich anmelden möchten, tippen Sie auf Ja und bereiten Sie sich auf den Erhalt eines Codes vor. Klicken Sie auf die Schaltfläche Senden und geben Sie den Code ein, den Sie erhalten. Sobald Sie fertig sind, haben Sie die Sicherheitsfunktion erfolgreich eingerichtet.

Fazit

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung in allen gängigen sozialen Netzwerken einrichten, haben Sie keine Entschuldigung, es nicht zumindest einmal auszuprobieren. Ihre Informationen werden sicherer und das ist die zusätzliche Anmeldung wert, die Sie durchlaufen müssen. Glaubst du, du wirst es einrichten? Hinterlasse einen Kommentar und teile mir deine Meinung mit.