E-Mail-Nachricht in Outlook 2019/2016 abrufen

Erinnern Sie sich an Ihre E-Mail-Nachricht in Microsoft Outlook 2019 oder 2016, wenn Sie eine Nachricht gesendet haben, bei der Sie eine zweite Chance zum Senden haben möchten. Führen Sie diese Schritte so schnell wie möglich aus, nachdem die E-Mail-Nachricht gesendet wurde, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Diese Option funktioniert nur für Empfänger, die Outlook oder einen anderen kompatiblen E-Mail-Client verwenden. Der Rückruf ist nur auf Windows-Clients verfügbar. Outlook 2016 für Mac unterstützt keine Rückrufoption.

  1. Öffnen Sie den Ordner " Gesendete E-Mails " oder einen anderen Ordner, in dem Ihre gesendeten Objekte gespeichert sind.
  2. Öffnen Sie die Nachricht (Doppelklick öffnet ein neues Fenster) .
  3. Wählen Sie die Option " Aktionen " im Abschnitt " Verschieben " der Registerkarte " Nachricht ".
  4. Wählen Sie " Diese Nachricht abrufen ... "

  5. Wählen Sie, ob Sie ungelesene Kopien dieser Nachricht löschen oder ungelesene Kopien löschen und durch eine neue Nachricht ersetzen möchten . Sie können auch das Kontrollkästchen " Benachrichtigen, ob der Rückruf für den Empfänger erfolgreich war oder fehlgeschlagen ist" aktivieren. ”, Wenn Sie eine E-Mail erhalten möchten, die Sie darüber informiert, ob die Nachricht zurückgerufen wurde oder nicht.

  6. Wählen Sie „ OK “.

Es wird dann versucht, die Nachricht von jedem Empfänger abzurufen. Wenn der Empfänger die Nachricht bereits gelesen hat, wird die Nachricht nicht zurückgerufen. Wenn der Empfänger die Nachricht nicht gelesen hat, wird sie zurückgerufen .


FAQ

Ich habe das Kontrollkästchen " Benachrichtigen, ob der Rückruf für den Empfänger erfolgreich war oder fehlgeschlagen ist" aktiviert und keine Bestätigung erhalten, dass meine Nachricht zurückgerufen wurde. Woher weiß ich, dass mein Rückruf funktioniert hat?

Manchmal dauert es eine Weile, bis die Bestätigung eintrifft. Ich habe festgestellt, dass Sie manchmal warten müssen, bis sich der Empfänger wieder bei Outlook angemeldet hat.

Weiß der Empfänger, dass ich die Nachricht zurückgerufen habe?

In einigen Fällen ja. Manchmal wird dem Empfänger in seinem Posteingang eine Nachricht angezeigt, die besagt, dass ein Rückrufversuch vorliegt. Diese Nachricht kann auch dann angezeigt werden, wenn die Nachricht erfolgreich abgerufen wurde.

Die Optionen Actions und Recall fehlen in meinem Outlook. Wie bekomme ich es zurück?

In Outlook 2016 können Sie die auf jeder Registerkarte verfügbaren Elemente anpassen. Es besteht also die Möglichkeit, dass es zuvor geändert wurde und diese Option entfernt wurde. Sie können dies ändern, indem Sie auf den Pfeil „ Schnellzugriff anpassen “ klicken und dann oben links im Fenster „ Weitere Befehle… “ auswählen. Von dort aus wählen Sie " Quick Access Toolbar ", um die verfügbaren Optionen zu ändern. Wenn Sie den einfachen Weg gehen möchten, wählen Sie einfach die Schaltfläche " Zurücksetzen ".

Ich habe die Nachricht erhalten, dass der Vorgang fehlgeschlagen ist. Ein Objekt kann nicht gefunden werden “, als ich versuchte, eine Nachricht abzurufen.

Ihr Outlook-Client ist wahrscheinlich defekt. Führen Sie die in diesem Microsoft Answers-Beitrag beschriebenen Schritte aus.