Safari: Popup-Blocker aktivieren / deaktivieren

Aktivieren oder Deaktivieren des Popup-Blockers im Apple Safari-Webbrowser für MacOS Sierra.


Safari 12 für MacOS

Standardmäßig alle Websites blockieren oder zulassen

  1. Wählen Sie " Safari "> " Einstellungen " und dann " Websites " oben im Fenster.
  2. Wählen Sie auf der linken Seite „ Popup-Fenster “.
  3. Verwenden Sie das Dropdown-Menü " Beim Besuch anderer Websites " für eine der folgenden Optionen:
    • Blockieren und benachrichtigen
    • Block
    • ermöglichen


Einzelne Website blockieren oder zulassen

  1. Besuchen Sie die Website, die Sie blockieren oder zulassen möchten.
  2. Wählen Sie " Safari "> " Einstellungen ".
  3. Wählen Sie oben im Fenster " Websites " aus.
  4. Wählen Sie auf der linken Seite „ Popup-Fenster “.
  5. Die Website sollte aufgelistet sein, auf der Sie eine Einstellung im Dropdown-Menü auswählen können.
    • Blockieren und benachrichtigen
    • Block
    • ermöglichen

Wenn Safari auf „Blockieren und Benachrichtigen“ eingestellt ist, können Sie Popup-Fenster direkt nach dem Blockieren zulassen, indem Sie die beiden Felder in der Adressleiste auswählen.


Safari 11 und 10 für MacOS

Option 1

  1. Wählen Sie " Safari "> " Einstellungen ".
  2. Klicken Sie oben im Fenster auf " Sicherheit ".
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Popup-Fenster blockieren ", um diese Funktion zu aktivieren. Deaktivieren Sie es, um es zu deaktivieren.


Option 2

    1. Starten Sie unter „ Dienstprogramme “ die App „ Terminal “.
    2. defaults write com.apple.Safari com.apple.Safari.ContentPageGroupIdentifier.WebKit2JavaScriptCanOpenWindowsAutomatically -bool true um den Popup-Blocker zu deaktivieren: defaults write com.apple.Safari com.apple.Safari.ContentPageGroupIdentifier.WebKit2JavaScriptCanOpenWindowsAutomatically -bool true

      Geben Sie Folgendes ein, um den Popup-Blocker zu aktivieren:

      defaults write com.apple.Safari com.apple.Safari.ContentPageGroupIdentifier.WebKit2JavaScriptCanOpenWindowsAutomatically -bool false
    3. Drücken Sie die Eingabetaste und der Befehl wechselt wie gewünscht zur Popup-Blocker-Einstellung.

iPhone und iPad Version

    1. Wählen Sie auf der Startseite die Option „ Einstellungen “.
    2. Wählen Sie " Safari "

    3. Schieben Sie die Option „Popups blockieren“ auf „ Ein “ (grün), um Popups zu blockieren, oder auf „ Aus “ (weiß), um Popups nie zu blockieren.