AT & T: Ändern Sie die Rufzeit, bevor der Anruf an die Voicemail weitergeleitet wird

Wussten Sie, dass Sie festlegen können, wie viele Sekunden das AT & T iPhone oder Android bei eingehenden Anrufen klingeln soll, bevor es zur Voicemail weitergeleitet wird? Sicher, Sie können den Kundendienst anrufen und ihn für Sie erledigen lassen. Wenn Sie der Techie-Typ sind, werden Sie es mit diesen Schritten selbst machen wollen.

Hinweis: Gehen Sie bei diesen Schritten sehr vorsichtig vor. Wenn Sie etwas vermasseln, müssen Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen, um es korrigieren zu lassen. Diese Schritte funktionieren nur mit AT & T-Telefonen.

  1. Öffnen Sie die Telefon-App und rufen Sie diese Nummer an: * # 61 #.
  2. Notieren Sie sich die Voicemail-Zugriffsnummer, die in der Zeile mit der Aufschrift „ Weiterleiten an “ angezeigt wird.
  3. Rufen Sie jetzt an: " * 61 * [vm access number] * 11 * n # "
    • Ersetzen Sie [VM-Zugriffsnummer] durch Ihre Voicemail-Zugriffsnummer.
    • Ersetzen Sie n durch die Anzahl der Sekunden, die vergehen sollen, bevor der Anruf an die Voicemail gesendet wird.
    • Halten Sie zum Eingeben eines Pluszeichens die Taste 0 zwei Sekunden lang gedrückt.
  4. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sollte auf Ihrem Telefon Folgendes angezeigt werden:
    • Aktivierung erfolgreich
    • Sprachanrufweiterleitung
    • Wenn unbeantwortet

Sie haben die Klingelzeit des iPhones vor dem Aufrufen der Voicemail erfolgreich geändert.