Was tun, wenn keine Verbindung zu WLAN hergestellt werden kann? - Android

Sie wissen, dass Sie das richtige Passwort eingegeben haben, haben aber aus irgendeinem Grund keinen Internetzugang. Du hast das Modem an, also kann es nicht sein, aber die Minuten vergehen und immer noch nichts. Wenn dieses Problem auftritt, muss es so schnell wie möglich behoben werden, damit Sie Ihre mobilen Daten nicht weiter verwenden müssen.

Es gibt verschiedene Tipps, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem ein für alle Mal zu beseitigen. Sie können mit den einfachsten beginnen, da Sie sich wundern werden, wie oft ein einfacher Neustart ein Problem beheben kann, mit dem Sie sich gerade befassen.

Die Grundlagen

Sie haben bereits geprüft, ob das Modem eingeschaltet ist. Ist die WLAN-Option auf Ihrem Android-Gerät aktiviert? Sie haben es möglicherweise aus irgendeinem Grund ausgeschaltet und vergessen, es wieder einzuschalten. Überprüfen Sie auch, ob Sie den Flugzeugmodus aktiviert haben, da diese Option auch verhindert, dass Ihr Gerät eine Verbindung zu WiFi herstellt.

Um diese beiden Optionen zu überprüfen, streichen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und prüfen Sie, ob die WLAN-Option aktiviert ist. Wenn Sie die Option Flugzeugmodus nicht sehen, streichen Sie noch einmal nach unten und sie sollte dort sein.


Deaktivieren Sie den Stromsparmodus

Genau wie der Name schon sagt, dient der Energiesparmodus dazu, Ihnen so viel Energie wie möglich zu sparen. Diese Funktion schaltet normalerweise Ihr WiFi aus, da bekannt ist, dass Ihr Akku erheblich entladen wird.

Um den Batteriesparmodus zu deaktivieren, rufen Sie die Einstellungen Ihres Geräts auf und wechseln Sie zu Batterie. In der Batterieoption sehen Sie den Batteriesparmodus und den Ultra-Batteriesparmodus. Wenn Sie eine dieser beiden Optionen aktiviert haben, wählen Sie sie aus und schalten Sie sie aus.


Vergessen Sie das Netzwerk und stellen Sie die Verbindung wieder her

Das Netzwerk zu vergessen und erneut eine Verbindung herzustellen, war in der Vergangenheit für mich eine gute Option. Gehen Sie zu den Einstellungen, gefolgt von der Option WiFi. Die WLAN-Netzwerke, die Sie zu Ihrem Telefon hinzugefügt haben, werden aufgelistet.

Sie müssen jedes Netzwerk einzeln antippen und vergessen. Wenn Sie auf eines der Netzwerke tippen, wird rechts unten eine blaue Option zum Vergessen angezeigt. Sobald Sie darauf tippen, haben Sie keinen Zugriff mehr auf das Netzwerk.

Befolgen Sie die Schritte, die Sie unternommen haben, um die Netzwerke zu vergessen. Diesmal müssen Sie jedoch die Verbindung wiederherstellen. Tippen Sie auf das Netzwerk, mit dem Sie Probleme haben, und geben Sie das Kennwort ein. Sie sollten jetzt in der Lage sein, die Verbindung wiederherzustellen.


Lass das Wlan an während du schläfst

Ihr Gerät unterbricht möglicherweise die WLAN-Verbindung, da Sie die Option deaktiviert haben. Um diese Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen und dann zur WLAN-Option. Tippen Sie oben rechts in der Liste Ihrer WLAN-Verbindungen auf die Option Mehr.

Wenn die Option "WLAN im Ruhezustand beibehalten" nicht angezeigt wird, wählen Sie die Option "Erweitert" aus. Die Option sollte vorhanden sein. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, sind Sie immer mit dem WiFi-Netzwerk Ihrer Wahl verbunden, dies erhöht jedoch den Batterieverbrauch.


Fazit

Durch die Verwendung Ihrer mobilen Daten können Sie weiterhin eine Verbindung zum Internet herstellen. Durch die Verwendung von WiFi können Sie jedoch eine beträchtliche Menge mobiler Daten sparen. Habe ich eine Methode verpasst, die für Sie funktioniert hat? Teile es mit uns in den Kommentaren.