Windows 10: Date Popup funktioniert nicht

Einige Benutzer von Microsoft Windows 10 berichten, dass die Funktion, mit der Wochentag und Datum angezeigt werden, wenn Sie mit der Maus über die Zeit in der Taskleiste fahren, nicht ordnungsgemäß funktioniert. Es ist ein häufiges Problem und es gibt mehrere mögliche Lösungen. Probieren Sie einige davon aus.


Fix 1 - Starten Sie den Explorer neu

Versuchen Sie einfach, den Windows Explorer mit den folgenden Schritten neu zu starten:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „ Start “ und wählen Sie „ Task-Manager “.
  2. Wählen Sie die Registerkarte " Details ".
  3. Suchen Sie in der Liste nach „ explorer.exe “, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „ Task beenden “. Der Bildschirm wird möglicherweise leer.
  4. Wählen Sie „ Datei “> „ Neue Aufgabe ausführen “.
  5. Geben Sie " explorer.exe " in das Feld " Öffnen: " ein und wählen Sie " OK ".

Überprüfen Sie, ob das Datum jetzt angezeigt wird.


Fix 2 - Standard-Datumseinstellungen zurücksetzen

Dieses Update ist normalerweise der Trick für diejenigen unter Ihnen, die von einem Windows 10-Update betroffen sind.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „ Start “ und wählen Sie „ Systemsteuerung “.
  2. Wählen Sie „ Uhr, Sprache und Region “> „ Region “> „ Zusätzliche Einstellungen… “> „ Zurücksetzen “.

Überprüfen Sie, ob das Datum jetzt angezeigt wird.


Fix 3 - Wiederherstellung der Registrierungseinstellungen

  1. Laden Sie TimeZoneRestore.zip herunter.
  2. Doppelklicken Sie auf die Datei, um sie zu öffnen.
  3. Öffnen Sie die TimeZineRestore.reg- Datei.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, den Dateiinhalt zur Registrierung hinzuzufügen, wählen Sie „ Ja “.
  5. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die Funktion jetzt funktioniert.