Windows: Fix Error "Es ist derzeit nicht möglich, die Verbindung zu deaktivieren."

Wenn Sie versuchen, eine LAN-Verbindung in Microsoft Windows 10 zu deaktivieren, wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

Es ist derzeit nicht möglich, die Verbindung zu deaktivieren. Diese Verbindung verwendet möglicherweise ein oder mehrere Protokolle, die Plug & Play nicht unterstützen, oder wurde von einem anderen Benutzer oder dem Systemkonto initiiert.

Dies führt dazu, dass Sie die LAN-Verbindung nicht deaktivieren können. Hoffentlich funktioniert eine dieser Lösungen für Sie.

Lösung 1

Vielen Dank an Jerry für diesen Fix.

  1. Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus, indem Sie F5 drücken, bevor das Windows-Logo angezeigt wird.
  2. Öffnen Sie im Datei-Explorer „ Computer “ und navigieren Sie zu „ C: \ Windows \ System32 “.
  3. Benennen Sie den Ordner „ catroot2 “ in „ catrootoldum .

  4. Starten Sie den Computer normal neu.

Lösung 2

  1. Wählen Sie die Schaltfläche „ Start “ und geben Sie „ cmd “ ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Option „ Eingabeaufforderung “ und wählen Sie „ Als Administrator ausführen “.
  3. Geben Sie " netsh winsock reset catalog " ein und drücken Sie die Eingabetaste .
  4. Geben Sie " netsh int ip reset reset.log " ein und drücken Sie die Eingabetaste .
  5. Starte den Computer neu.

Hoffentlich hat eine dieser Methoden den Fehler für Sie behoben.